Defiance Hauskampf

Trion Worlds wollen Defiance auch ohne Serie betreiben

Der Online-Shooter und die TV-Serie Defiance hängen miteinander zusammen, weswegen einige Fans befürchten, dass der Shooter eingestellt werden könnte, wenn die Serie eines Tages vor dem Aus steht.

TV-Serien können mitunter recht schnell abgesetzt werden. Und eines Tages wird dieses Schicksal wohl auch Die Syfy-Serie Defiance treffen. Da jedoch der Online-Shooter von Trion Worlds mit der Serie zusammenhängt und auf die Ereignisse aufbaut, befürchten viele Spieler, dass das Aus der Serie auch das Aus des Spiels bedeuten würde. Doch dem ist nicht so, wie Trion Worlds ankündigte.

Lead Designer Trick Dempsey gab gegenüber Polygon an, dass das Spiel auf eigenen Füßen stehen würde. Dies hätte man bewiesen, als die Serie zwischen Staffel 1 und Staffel 2 neun Monate lang Pause machte, das Spiel aber nach wie vor erfolgreich weiter lief. Daher braucht sich niemand Sorgen zu machen, dass das Onlinespiel Defiance eingestellt werden würde, wenn die TV-Serie Defiance einmal abgesetzt wird. Solltes wirklich zum Aus der Serie kommen, dann wäre das aber trotzdem Schade, denn die Entwickler arbeiten sehr gerne mit den Machern der Serie zusammen. Beide Seiten hätte ihre Stärken und Schwächen, die man gemeinsam kompensieren könne. Während die Serie mehr auf zwischenmenschliche Beziehungen und die Entwicklung von Charakteren setzen würde, lege man beim Spiel den Fokus auf die Action und Kämpfe. Die Serie würde sehr viel Geld kosten, wenn sie die Action des Spiels darstellen würde, wohingegen es in einem Onlinespiel schwierig ist, auf die Charaktere und Beziehungen einzugehen.

Sollte die TV-Serie Defiance eine dritte Staffel bekommen, so hätte man schon viele Ideen, was die Ausrichtung dieser sowohl für die Serie als auch für das Spiel angehen würde. In Zukunft möchte Trion Worlds auch noch stärker mit den Machern der TV-Serie zusammenarbeiten, sodass eine noch stärkere Verbindung zwischen Spiel und Serie entstehen kann.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours